Kategorien
Europa

Was gibt’s da noch zu sudern?

Selbst eingefleischte Gegner/innen der SPÖ-Regierungsbeteiligung und misstrauische Faymann-Kritiker/innen sind derzeit verdutzt. Sitzt die SPÖ-Führung mit dem Volksbegehren zur Finanztransaktionssteuer diesmal am richtigen Dampfer? Und darf man Faymann loben, wenn er einmal was richtig macht?

Kommentar der anderern von Nikolaus Kowall in der Print-Ausgabe der Tageszeitung „der Standard“ am 26.5.2010. Hier das ungekürzte Original.